Das war die Expo im September 

Umwelt, Energie und Recycling 

Umwelt, Energie und Recycling

Abfälle vermeiden, die stoffliche Verwertung intensivieren und den effizienten Umgang mit Energie und Ressourcen langfristig sicherstellen: Bei der Umwelt, Energie und Recycling Expo ging es vom 31.08. bis 04.10.2020 um neue Technologien, Maschinen und Erkenntnisse, wie diese Ziele in der Praxis erreicht werden können.

Wir haben dir gezeigt...

  • wie die Aufbereitung von Baumischabfällen zur Gewinnung von Sekundärrohstoffen mit unterschiedlichen Maschinen unsere Umwelt schont
     
  • wie der Abbruch im Gefahren- oder im kontaminierten Bereich funktioniert, ohne den Faktor Mensch zu gefährden
     
  • wie mit mobil hydraulischen Scherenkonzepten der TA-Luft Novelle entgegengewirkt werden kann und dabei noch Betriebskosten gesenkt werden – egal ob für Skidsteer-Lader, Mobilbagger, Kettenbagger oder Umschlagsgeräte
     
  • wie mit moderner Separation durch Schwimm-Sink und Windsichtungs-Technologien effektiv Leicht- und Schwergutfraktionen getrennt wird
     
  • zukunftsweisende Stromerzeugung durch Generatoren in und um die Maschine
     
  • spannende Vorträge zum Thema Schrottplatz und Einsatz unterschiedlichster Maschinen – prozessorientiert und leistungsstark
     
  • Wirbelstromtrennung von Eisen und Nicht-Eisen in einem Maschinenprozess, Wertstofferfassung mittels Sensortechnologie
     
  • Betonsystem-Steine zum optimalen Abtrennen von verschiedenen Gütern auf dem Platz
     
  • wie du mit EC-Karte fertigen Beton auf Knopfdruck kaufen kannst – ressourcenschonend und clever

Wer war dabei?