News

Erfahre mehr über das Coreum. Von seiner Entstehung über die Entwicklung bis hin zu den Themen, die uns wichtig sind und über die wir in der Presse sprechen. 

2021

Gleich zu Beginn des Jahres kamen fünf neue Partner ins Coreum: WEMAS, Tibatek, HANSA-FLEX, Kasiglas und MTB. Die zweite Auflage der BAM musste Corona bedingt ersatzlos gestrichen werden, genauso wie die Praxistage im Frühjahr. Dafür fanden die Expo Kompaktmaschinen und die Expo Kanalbau statt. Durch das To-Go Angebot konnte unser Restaurant die ganze Zeit geöffnet bleiben. Dank der Lockerungen konnten wir die Gäste wieder auf der Terrasse und im Innenbereich begrüßen. Immer mehr und mehr Besucher finden ihren Weg in das Coreum – Tendenz steigend. Im Sommer kamen die Partner Dynapac, die ALLU Group, DEUTZ und ZORN dazu.

"Bits and Machines 2022" (BAM) - die Zukunftskonferenz im Coreum

Das ist die Zukunft

Vom 19. bis 20. Januar 2022 bietet die "Bits and Machines" (BAM) einen Blick in die Zukunft der Bau-  und Recyclingbranche. Über 25 Referenten werden auf dieser Zukunftskonferenz im Coreum die Rakete zünden und den Besuchern damit wichtige Impulse und den notwendigen Schub geben.
weiter lesen

Oktober - BG-Schulung im Coreum

14 Mann und drei Fahrmischer

Premiere in Stockstadt: Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie BGRCI lädt zu einer Schulung zur "Sachkunde für das Prüfen von Betonfahrmaschinen" ins Coreum. Das Format ist neu: Praxisnah, mit hochkarätigen Referenten und - darin sind sich alle Beteiligten einig - lange überfällig. 
weiter lesen

04. August - Die Entstehung des Coreum Hotel

Spatenstich zum Coreum Hotel

Die Verantwortlichen für den Bau haben sich für den feierlichen Spatenstich des Hotels getroffen. Die Bauzeit soll bis Ende 2022 andauern.
mehr über das Hotel erfahren

Juli - Zwischen Staub und Stahl

Das Coreum als Baustelle zum Anfassen

Ein tonnenschwerer Hydraulikbagger, der sich seinen Weg mit ratternden Ketten durch Geröll und Staub bahnt – wer die Baubranche kennt, der weiß, dass sich große Maschinen und der harte Baustellenalltag nicht digital erklären lassen.
weiter lesen

Juni - Das Coreum beleuchtet die Zukunft

Bauprozesse digital beschleunigen

Intelligente Technologien sind der Türöffner zu schlanken Bauprozessen. Das Coreum ist die Wissenschaftsplattform, die mit ihrem Know-how die Baubranche in die Zukunft führt. Branchenexperte Philipp Ellsäßer zeigt drei Beispiele, in der auch das Smartphone eine entscheidende Rolle spielt.
weiter lesen

Mai - Schwerpunkt Kanalbau im Coreum

Expo Kanalbau im Coreum

Den ganzen Juni lang stehen Technologien und Produkte rund um den Schacht im Mittelpunkt: Herstellerübergreifend und praxisbezogen. Auf dem umfangreichen Ausstellungsgelände in Stockstadt können Besucher vom Gleitschienenverbau bis zum Rohrgreifer prüfen, vergleichen und selbst Hand anlegen.
weiter lesen

Mai - Individuell auf dich abgestimmt

"Coreum Individual" als persönliche Demo-Baustelle

Das Coreum möchte mit seinem Angebot "Coreum Individual" eine markenunabhängige Anwenderberatung anbieten. Dabei wird eine Demo-Baustelle als Testfläche für die individuelle Aufgabenstellung eines Unternehmens ausgerüstet.
weiter lesen

März - Coreum Expo Kompaktmaschinen

Kompaktmaschinen in allen Facetten

Ob Straßen-, Tief-, oder Galabau, Kompaktmaschinen sind immer gefragt. Im Coreum hat man es sich zum Ziel gesetzt, die zahlreichen Innovationen konsequent aus Anwendersicht zu beurteilen.
weiter lesen

Februar - Andreas Gruber im Interview - Die Zukunft der Wiederverwertung

Alles wird irgendwann recycelt.

Fast jedes Material, jedes heute hergestellte Produkt wird am Ende seines Lebenszyklus wieder recycelt. Ein durchschnittlicher Neuwagen beispielsweise besteht zu annähernd 80 Prozent aus recycelten Materialien.
weiter lesen

Januar - Die Plattform für Erlebnisse und Innovationen rund um Bau-, Recycling- und Umschlag.

Das Coreum hat geöffnet!

Seit das Coreum seine Türen vor über zwei Jahren zum ersten Mal geöffnet hat, wächst seine Anziehungskraft - als Wissensplattform und Veranstaltungsort, der anders tickt, der an 365 Tagen genutzt wird und eine überzeugende Alternative zu konventionellen Messen bietet.  
weiter lesen

Diese Partner durften wir 2021 im Coreum begrüßen:

2020

Im Januar fand die erste Bits and Machines (BAM) und das Kiesel Kick Off mit knapp 1.000 Teilnehmern statt und wir starteten gut in das neue Geschäftsjahr.  Im März war die erste Expo – damals noch Branchenmonat. Dann kam Corona. Das Coreum hatte trotz allem weiterhin geöffnet, konnte zeigen, dass das Geschäftsmodell funktioniert. Kundenbesuche und Trainings fanden in kleinen Gruppen statt. Im Juni fand die Expo Tiefbau und im September die Expo Recycling statt. Im Oktober konnten sogar die Praxistage durchgeführt werden. Wir durften im Laufe des Jahres unsere neue Partner ECHLE Hartstahl, VEI, die ifm Group, ELA Container, IHA, Vemcon und die Messe Karlsruhe begrüßen.

30. bis 31. Januar - Die erste Auflage der Bits and Machines

Kongress zeigt Wege ins digitale Bauzeitalter auf

Die Digitalisierung im Bauwesen wird seit Jahren intensiv diskutiert. Und doch scheinen noch immer viele Fragen offen: Was steckt eigentlich wirklich hinter Begriffen wie BIM, KI oder IoT?
weiter lesen

Diese Partner durften wir  2020 im Coreum begrüßen:

2019

Die ersten Praxistage – damals Fahrertage – fanden im März statt, die zweiten im Oktober. Auch die ersten Fahrertrainings wurden durchgeführt. Die Unternehmen Optimas, Bohnenkamp und Felasto PUR beginnen ihre Partnerschaft mit dem Coreum. Insgesamt sind 19 Mitarbeiter an Bord. 2019 konnten wir rund 20.000 Gäste begrüßen und zeigen, dass das Konzept Coreum angenommen wird, wie die Presse berichtete.

September - Leica schöpft die einmaligen Optionen im Coreum für sich aus

Ort der unbegrenzten Möglichkeiten

Leica Geosystems zählt zu den Partnerunternehmen im Coreum. Die Vorführ- und Testbedingungen, welche die Innovationsplattform der Bau-, Umschlag- und Recyclingbranche bereitstellt, sind deutschlandweit einmalig. Auch für Trainings und Weiterbildung bietet es Idealbedingungen. 
weiter lesen

Fahrertrainings im Coreum

Mehr Effizienz im täglichen Betrieb

Die Coreum GmbH weitet Ihr Angebot stetig aus und etabliert sich als Adresse im Bereich der Aus- und Weiterbildung. Immer im Hinterkopf die Fragen: was erwartet der Fahrer oder der Unternehmer, der ein Fahrertraining bei uns bucht? Was sind seine Ziele?  
mehr lesen

Juni - Coreum übertrifft alle Erwartungen

222 Tage bei voller Schlagzahl!

Betritt man das Foyers des Forums, erinnert die Atmosphäre an einen Bienenstock - geschäftiges Treiben auf allen Etagen - allein das Summen fehlt. 
weiter lesen

Neue Geschäftsmodelle

Disruption ist nicht alles

Wer zukunftsfähig bleiben will, muss auch bewährte Geschäftsmodelle auf den Prüfstand stellen. Doch wie disruptiv muss man dabei vorgehen? Trotz teils dramatischer Umwälzungen gibt es Beispiele, wie Unternehmen neue Märkte erschließen, ohne ihre bisherigen Geschäftsmodelle einzureißen.
weiter lesen

03. bis 04. Mai - Die ersten Praxistage

"Diese Möglichkeiten habe ich nur hier"

In der ersten Maiwoche stand das Coreum allen Fahrern und jenen, die es werden wollen, offen. Nach Herzenslust konnten über hundert Maschinen mit mehreren hundert Anbaugeräten ausprobiert werden. Baumaschinenbegeisterte aus ganz Deutschland ließen sich diese Gelegenheit nicht nehmen.
weiter lesen

Diese Partner durften wir  2019 im Coreum begrüßen:

2018

Eröffnung des Coreum mit einwöchiger Feier und 3.500 Gästen. Start in den täglichen Betrieb mit 20 Partnern und 7 Mitarbeitern.

22. bis 26. Oktober - Die Eröffnungswoche

Systempartner eröffnet Coreum

Nicht nur als Wortschöpfung, sondern auch in der Realität soll es die Begriffe Core (= Kern oder Herz) und Forum (= Treffpunkt) verbinden und als Plattform der Bau- und Umschlagbranche dienen. Das Coreum will als Zentrum der Aus- und Weiterbildung, der Innovation und Entwicklung eine Schlüsselrolle.
weiter lesen

Neues Forum für die Branche

Ende Oktober wurde das Coreum in Stockstadt bei Frankfurt feierlich eröffnet. Rund 2.500 Besucher aus 25 Nationen waren mit dabei, um die Geburtsstunde eines neuen Forums für die Baubranche zu feiern. Dabei spielte die Zahl 60 eine tragende Rolle.
weiter lesen

Coreum: neue Plattform macht die Faszination Baumaschinen erlebbar

Es ist sicher nur wenigen vergönnt, als Firmengründer das 60-jährige Jubiläum des eigenen Unternehmens feiern zu können: Helmut Kiesel hat das geschafft und konnte dieses Jubiläum wenige Wochen vor seinem 86. Geburtstag feiern. 
weiter lesen

Eröffnung des Coreum in Stockstadt

Fünf Tage lang, vom 22. bis 26. Oktober 2018, feierte die Bau- und Umschlagbranche in Stockstadt bei Frankfurt. Die diamantene Hochzeit von Christa und Helmut Kiesel, das 60. Jubiläum der Firma Kiesel, die Übergabe von 60 neuen Maschinen an 60 Kunden und die Eröffnung des Coreum.
weiter lesen

Diese Partner durften wir  2018 im Coreum begrüßen:

2017

5. Juli - Die Entstehung des Coreum

Spatenstich zum Coreum

Nach dem feierlichen Spatenstich am 5. Juli in Stockstadt startet nun der Bau: Nichts weniger als der zentrale Treffpunkt der Branche wird in Stockstadt neben dem Logistikzentrum 'Teile' und der geplanten Fabrik der Kiesel GmbH entstehen.