ZORN

ZORN INSTRUMENTS steht für modernste Fertigung im Bereich der Prüf- und Messtechnik sowie der Sonderanfertigung im Fräs- und Drehbereich. Wir  verfügen über einen Erfahrungsschatz von 150 Jahren und können so technische Innovationen mit langjähriger Raffinesse verbinden. Sämtliche mechanische Komponenten unserer Prüf- und Messinstrumente stellen wir vollständig bei uns im Werk her. Wir sind Entwickler, Konstrukteur und Hersteller.

 

Unsere Präzisionstechnik für den Straßen-, Gleis-, Brücken-, Tief- und GaLa-Bau ist langlebig und zuverlässig, dabei aber einfach in der Handhabung, um auch unter schwierigsten Bedingungen optimal arbeiten zu können.

ZORN im Feld

Das Leichte Fallgewichtsgerät (ZFG) erlaubt eine schnelle und zuverlässige Prüfung der Tragfähigkeit verdichteter Böden in Eigen- und/oder Fremdüberwachung. Für den dynamischen Plattendruckversuch wird keine zusätzliche Ausrüstung benötigt. Eine Prüfung bei laufendem Baustellenbetrieb sowie bei widrigen Wetterbedingungen ist einfach und schnell möglich.

ZORN im Labor

Zudem bieten wir dynamische Varianten bekannter Laborversuche zur Prüfung der mechanischen Belastbarkeit von Böden und Mineralstoffgemischen an. Neben dem dynamischen ZORN CBR (Labor) entwickelten wir z.B. einen modifizierten Plattendruckversuch mit dem ZORN LAB zur Ermittlung des dynamischen Verformungsmoduls auf klassischen Proctorproben.

ZORN Kalibrierung

Prüfgeräte sollen verlässlich arbeiten. Damit sie das tun, müssen sie regelmäßig gewartet und kalibriert werden. ZORN INSTRUMENTS ist eine von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) anerkannte Kalibrierstelle für das Leichte Fallgewichtgerät nach Prüfstandard TP BF-StB Teil B 8.4. Auf Wunsch kalibrieren wir auch nach österreichischer Norm RVS 08.03.04.

ZORN CNC

Unser Know-how im Bereich Drehen und Fräsen stellen wir außerdem externen Kunden für die Entwicklung spezieller Bauteile oder Prototypen zur Verfügung. Die so entstandenen Sonderanfertigungen (Einzelanfertigung und Kleinserien) finden Anwendung im Bereich Medizin- und Lebensmitteltechnik, Automobil, Industriearmaturen und Spezialmaschinenbau.

ZORN Praxisseminare

Wir geben unser Wissen regelmäßig in unterschiedlichen Schulungen weiter. Inhalt der Praxisseminare zu den Themen Material- und Bodenprüfgeräte ist beispielsweise die Anwendung des Leichten Fallgewichtsgerätes. Mit unserem Praxisseminar "Richtig messen" können Sie Ihr Fachwissen im Bereich Qualitätssicherung im Erdbau mittels indirekter Prüfverfahren erweitern.

Was uns ausmacht?

Als Marktführer im Bereich der Bodenprüfung mit über 65.000 verkauften Prüfgeräten sind wir international aktiv – und das von Anbeginn an. Wir stecken mit jeder Faser im Entwicklungsprozess, der Fertigung und legen ein besonderes Augenmerk auf unseren Service.

 

Du bist interessiert und möchtest mehr über ZORN erfahren? Dann klicke bitte hier.