Internationale Hydraulik Akademie

Beraten. Prüfen. Schulen - das ist die IHA.

Über IHA

Die IHA wurde im September 2007 gegründet und bezog nach nur einem Jahr Bauzeit im Mai 2009 das neue Akademiegebäude. Auf einer Fläche von 2.500 Quadratmetern entstand eine moderne Aus- und Weiterbildungseinrichtung für den Bereich Hydraulik und ein Dienstleistungsbereich für Forschung und Entwicklung. Als Dienstleistungspartner für Forschung und Entwicklung bietet die IHA hier beste Voraussetzungen für ihre innovativen, viel gefragten Leistungen. Als zuverlässiger Partner wirkt die IHA stärkend, besonders für die Gesellschaft und die Umwelt.

Der Bereich Dienstleistungen für Forschung- und Entwicklung umfasst rund 1.100 Quadratmeter. Es werden herstellerunabhängige und neutrale Dienstleistungen zur Untersuchung und Analyse von hydraulischen Komponenten und Systemen, nach Absprache auch vor Ort durchgeführt. So können Produkte und Prozesse optimiert und Fehlerquoten minimiert werden. Die Prüfergebnisse werden analysiert und dokumentiert dem Kunden zur Verfügung gestellt.

 

Du bist interessiert und möchtest mehr über die IHA erfahren? Dann klicke bitte hier.

IHA im Coreum

Die IHA wird bei uns im Coreum einen zweiten Schulungsstandort aufbauen. Nach und nach werden wir eine unserer Trainingswerkstätten entsprechend einrichten um euch bereits ab September erste Schulungen zum Thema Hydraulik im Coreum unter der IHA Flagge anbieten zu können.